Kategorie: Allgemein (Seite 1 von 7)

7. Lauf Carrera DTM 2018

Der gestrige Freitag stand wieder unter dem Zeichen der Carrera-DTM Modelle. Es wurde am Ottonenring der 7. und damit vorletzte Lauf der diesjährigen Saison gefahren. 10 Piloten hatten sich eingefunden und es sollten einige spannende Duelle gefahren werden.

Die Pole im Qualifying sicherte sich Rüdiger Axt mit einer Zeit von 5,609sec knapp vor Peter Richter mit 5,660sec. P3 ging an Steve Porzucek mit 5,848sec.

Weiterlesen

Share

Finale des Tourenwagen Supercup 2018

Am gestrigen Tag der Deutschen Einheit wurde in Hannover-Laatzen das Finale des diesjährigen Tourenwagen Supercup in einem Superraceday auf drei Bahnen gefahren. Über 50 Fahrer waren über die Saison verteilt am Start in dieser ersten Saison des Supercup.

Weiterlesen

Share

6h Slot.It Gruppe-C

Am 01.12.2018 läd der SFM e.V. zum ersten 6h Gruppe-C Rennen mit Slot.It Modellen ein. Es werden 4 Teams mit jeweils 3-5 Fahrern zugelassen. Für eine sichere Teilnahme ist es von Vorteil, wenn sich die interessierten Teams mit einem Teamnamen bis einschliesslich 31.10.2018 anmelden könnten! Die Anmeldung kann per E-Mail über unser Kontaktformular oder per Facebook auf unserer Seite SlotcarFreunde Magdeburg erfolgen. Für das leibliche Wohl wird am Renntag gesorgt sein. Die Kostenpauschale, incl Verpflegung und Getränke beträgt für Nichtmitglieder des SFM e.V. pro Fahrer 12€. Mitglieder des Vereins zahlen 6€.

Für den Aufbau der Fahrzeuge sind die jeweiligen Teams zuständig. Das Reglement für dieses Langstreckenrennen findet ihr hier als PDF Datei

Reglement 6h Gruppe-C Rennen 01.12.2018

Wir hoffen dieses Jahreabschlussevent langfristig in unserem Rennkalender etablieren zu können und freuen uns immer über neue Gesichter und Gastfahrer!

Falls jemand ohne ein komplettes Team Interesse hat mitzufahren, darf er sich natürlich auch sehr gerne melden. Wir finden dann eine Lösung und binden jeden Fahrer in ein passendes Team ein.

 

Share

4. Lauf Sideways Gruppe 5 Euroserie

Gestern startete Lauf 4 zur Sideways Gruppe 5 Euroserie. 6 Piloten gingen am Ottonenring ins Rennen und fuhren um Punkte für die Euro- und Vereinswertung.
Die Pole holte sich überaschend Tim Borchard mit einem BMW M1 und der Zeit von 6,206sec.

Weiterlesen

Share

6. Lauf Carrera-DTM

Der vergangene Freitag stand wieder im Zeichen der 132′ er DTM Boliden von Carrera. Der 6. Lauf zur diesjährigen Meisterschaft stand an und 7 Fahrer wollte Punkte sammeln.
Das Qualifying entschied klar Rüdiger Axt für sich mit einer megaschnellen 5,454 in der schnellsten Runde.

Weiterlesen

Share

4. Lauf Slot.It Gruppe-C

Das gestrige Gruppe-C Rennen, der 4. Lauf zur diesjährigen Meisterschaft, war ein recht kurzes. Leider waren nur vier Piloten und somit die Mindestanzahl für einen Wertungslauf am Start.
Das Qualifying entschied knapp Peter Richter mit 5,534sec vor Mike Apel für sich.

Weiterlesen

Share

Carrera DTM, 5. Lauf 2018

Am gestrigen Freitag wurde der 5. Lauf zur Serie mit Carrera DTM Modellen gefahren. 11 Starter hatten sich am Ottonenring eingefunden und es sollte eins der spannendsten DTM Rennen werden, die wir bisher hatten.

Im Qualifying lag das gesamte Feld innerhalb von 1,04 Sekunden. Die Pole sicherte sich Rüdiger Axt mit einer fantastischen 5,548 in der schnellsten Runde.

Weiterlesen

Share

3. Lauf Tourenwagen Supercup

Trotz des super Sommerwetters hatten sich gestern 22 Starter zum 3. Lauf des „Slotracing for Fun“ Tourenwagen Supercup aufgemacht, um am Ottonenring in Magdeburg um die Plätze zu fahren.
Der SFM e.V. war mit 6 Fahrern am Start, die Slotlions aus Braunschweig mit insgesamt 9 Piloten angereist. Der SRMC war mit 4 Fahrern vor Ort. Von den Laatzener Jungs, den RCH Racern, war leider nur Ralf R. dabei. Dazu kamen dann noch 2 freie Fahrer und das Starterfeld war, inclusive der 8 Junioren, komplett.
Und genau die sollten an diesem Renntag für Furore sorgen.

Weiterlesen

Share

3. Lauf Gruppe-C, 2H Teamrennen

Am gestrigen Samstag fand das erste, heiss ersehnte Gruppe-C Teamrennen in diesem Jahr statt. Dieses Event erfreut immer alle Piloten und das wurde gestern ebenfalls wieder bestätigt! 9 Fahrer hatten sich am Ottonenring eingefunden und so wurden vier Teams a4 Startern gebildet. Im fünften Team versuchte ein Pilot, Andre Feopentow, sein Glück für sich alleine.
Die Zusammensetzung der Teams erfolgte über die aktuelle Meisterschaftstabelle. So fuhren dann, von den anwesenden Fahrern, der am besten platzierte mit dem letzten, der Zweite mit dem Vorletzten usw. Dies ergab sehr interessante Paarungen und wir erhofften uns dadurch eine Erhöhung der Spannung in der Meisterschaft. Bis auf den von Team 1 eingesetzten Lancia waren nur 962′ er Porsche am Start.

Weiterlesen

Share

4. Lauf Carrera DTM 1:32

Am vergangenen Freitag Nachmittag gab’s den vierten Lauf zur DTM Serie mit den Carrera Modellen.
Acht Piloten fanden sich trotz hoher Temperaturen am Ottonenring ein und fuhren um Meisterschaftspunkte. Das Qualifying entschied Rüdiger Axt mit seinem Audi RS5 und einer extrem schnellen 5,510sec für sich und verwies damit Daniel Hanisch und Peter Richter auf die weiteren Plätze.

Weiterlesen

Share
Ältere Beiträge