Nach einigen Stunden TĂŒftelei ums Layout, nicht weniger Zeit an der StichsĂ€ge und unzĂ€hligen Litern Schweiß steht unsere Bahn nun auf eigenen Beinen.
Jetzt sind unsere Techniker gefragt… Die Einspeisungen mĂŒssen verlegt, die Zeitnahme installiert, die Spuren markiert und die digitalen Komponenten fĂŒr den Dualbetrieb verbaut werden.

Die Zeit kennt keine Gnade, nur noch sieben Wochen bis zum ersten Saisonlaufen der Carrera DTM-Serie.

Share